Materialien

Die Möbel und Wohnaccessoires von weld & co sind geprägt durch die Materialien Metall und Holz, die in den Kollektionen ‚Eiche‘, ‚Altholz‘ und ‚Nussbaum‘ gemeinsam verwendet werden. Denn: Jedes Material hat seine entscheidenden Charakteristiken, die sich hervorragend ergänzen.

Stahlblech, Rundeisen und Quadratrohr

Metall, also Stahl, ist ein – im positiven Sinne – nüchternes, stabiles und quasi unverwüstliches Material. Mit Stahl lassen sich grazile Konstruktionen umsetzen, die in einem anderen Werkstoff entweder klobig wirken würden oder instabil wären. Versehen mit einer feinen Pulverbeschichtung, bekommen die Metallelemente eine feine Anmutung und bei Lichteinfall entsteht ein dezentes Lichtspiel. Die Pulverbeschichtung verhindert außerdem, dass der Stahl rostet und macht ihn pflegeleicht.

Eiche

Holz, vor allem geölte Eiche, ist ein hochwertiges Material – optisch, haptisch und funktionell. Eiche überzeugt durch ihre schöne Farbe, ihre Maserung und ihre Wärme. Mit der Zeit verändert sich Holz und bekommt so sein ganz eigenes Aussehen und einen individuellen Charakter. Und wenn Holz wieder „wie neu“ aussehen soll, schleift man es einfach ein wenig an und ölt es nach.

Altholz

Für unsere Kollektion ‚Altholz‘ verwenden wir Hölzer, die schon ein erstes „Funktionsleben“ hinter sich haben und nun in ihrem zweiten Leben zu Möbeln werden:
Die natürlich gealterten Hölzer bereiten wir in Handarbeit durch Bürsten und Schleifen so auf, dass ihre natürliche Patina erhalten bleibt und ihre Charakteristik zu Tage tritt. Die Kollektion ‚Altholz‘ ist damit mehr als Recycling. Sie schafft aus vermeintlich unnützen Holzbohlen ein Upcycling – ausrangierte Lagerhölzer werde zu Designer-Möbeln mit hoher ästhetischer Qualität.

So entsteht die Kollektion ‚Altholz‘ von weld & co

Nussbaum

Nussbaumholz zählt zu den Edelhölzern. Erstmals machte die italienische Renaissance in verstärktem Maße von der Schönheit dieses Holzes Gebrauch. Nussbaum besticht durch seine hell- bis schwarzbraune Färbung und den samtweichen Schimmer der Oberfläche. Nicht nur optisch ist das Edelholz ein besonders schönes Material, sondern auch die Verarbeitungsfähigkeit und die hohe Qualität des Holzes sprechen für sich. Das schwere, formstabile Holz ist sehr strapazierfähig und sichert Beständigkeit und eine lange Nutzungsdauer.

Pflege

Alle unsere Oberflächen sind äußerst pflegeleicht und benötigen keine besondere Pflege. Zur Reinigung bitte einen Staubwedel oder ein weiches, leicht feuchtes Tuch verwenden. Wenn überhaupt notwendig, bitte milde Reinigungsmittel verwenden. Bitte keine scharfen Reiniger, Scheuermittel oder lösemittelhaltige Reiniger benutzen. Sie greifen die Oberflächen an und richten mehr Schaden an, als dass sie helfen.
Bitte achten Sie darauf, auf Holzoberflächen nasse Flecken (zum Beispiel Wasser, Saft, „Glasränder“) möglichst schnell zu entfernen. Stark färbende Flecken (wie zum Beispiel Obst-, Tee-, Kaffee- und Rotweinflecken) müssen sofort entfernt werden.

Mehr zu Pflegehinweisen der Möbel und Wohnaccessoires von weld & co

Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung

Die Auswahl und die Beschaffung von Materialen sind wichtige Stellschrauben für die konsequente Umsetzung von Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung bei weld & co. So beschaffen wir unsere Materialien in Europa, halten uns stets informiert über (technische) Neuerungen, die Ressourcen schonen und tauschen uns mit unseren Produktionspartnern regelmäßig über mögliche Verbesserungen aus.

Mehr zum Nachhaltigkeitsverständnis und zur Nachhaltigkeit im Alltag bei weld & co